Zu Beginn dieses Jahres ist unser Laufkamerad
und Freund Alain Hermanns
von uns gegangen



 

Ergebnisse 2017 + Erfolge 2017 + Gesamtstatistik



11.11.2017 

Weniger gute Bedingungen mit Dauerregen und weichem Untergrund hat Helmut Rösch beim
14. Zeiler Waldmarathon
Trotz letztem schweren Anstieg schafft Harald Fischer AK-Platz 3 beim
Staffelberglauf
 
Helmut Rösch         Ergebnisse
 
Harald Fischer          Ergebnisse
 

01.11.2017 

Im Dunkeln schneller als am Tag? Helmut Rösch lässt beim

 

14. Sparkassennachtlauf in Neustadt/Aisch

 

alle 7 Konkurrenten hinter sich und gewinnt seine Altersklasse

 

Fotos-Jörg Behrendt + Ergebnisse

Helmut Rösch
Foto: Jörg Behrendt

29.10.2017 








Dieses Jahr gings stürmisch zu beim FSV-Lauf in Erlangen-Bruck: Elisabeth Beer holt sich den Altersklassensieg


Ergebnisse
 


Frankfurt-Marathon: Harald Fischer absolviert die 42km-Strecke zum 9. Mal in diesem Jahr
Sibylle Vogler vom SC Kemmern wird Dritte bei den Deutschen Marathonmeisterschaften

Ergebnisse


21.10.2017 

 Harald und Helmut

32. Steigerwald-Fackellauf
in Burghaslach

mit besten Laufbedingungen und kleinen organisatorischen Schwierigkeiten

Harald Fischer und Helmut Rösch landen auf dem 4. Altersklasseplatz


Ergebnisse

 

Wochenende.14.-15.10.2017 


Quelle: Robert Stein, https://www.wiesenttaltrail.com
Auf dem grandioser Trail, vor traumhafter Kulisse und bei goldenem Herbstwetter schlägt sich unser Duo Leon Terentiv (2:19 Std.) und „Querläufer“ Jochen Brosig (2:28 Std.) gut. Sie landen im vorderen Feld.

Bei den Herren siegte Florian Genser (WSV Oberwarmensteinach) in 1:53 Std. vor Christian Schlapp (DJK LC Vorra / 1:56 Std.) und Florian Kühnert ( DJK LC Vorra / 2:01 Std.) auf Platz 3. Bei den Damen lief Kim Schreiber (LG Bamberg / 2:07 Std.) auf Rang 1, gefolgt von Arina Altvater (2:23 Std. / Platz 2), Brigitte Frenzel (TSV Detag Wernberg / 2:25 Std. / Platz 3) und Claudia Herrmann (Rennschnecken Burkersdorf / 2:28 Std.) auf Rang 4. 

Fotos 


Harald Fischer
Quelle: http://www.herbstlauf-schloss-thurn.de/fotos-2017
 


Harald Fischer hält die Stellung beim Herbstlauf in Heroldsbach und erreicht Altersklassenplatz 2 beim Halbmarathon


Ergebnisse

Wochenende.29.9.-3.10.2017 

Beim Stadtlauf in Nürnberg hat Veronica Gottesbüren auf der Halbmarathondistanz den
3. Altersklassenplatz erreicht

Ergebnisse



7. ERH-Vitallauf
Ergebnisse  +  nordbayern.de

Auf der 10km-Strecke waren vertreten:


Leon Terentiv, Elisabeth Beer, Harald Fischer und Ploy Rosin
 

Erntedanklauf in Roßtal: Gesamtplatz 7 und AK-Platz 2 für Helmut Rösch auf der 16km-Strecke

Ergebnisse
1. Zabelstein-Run: AK-Platz 2 für Harald Fischer auf der 11km-Strecke

Ergebnisse

Wochenende.23./24.9.2017 


9. Kemmerner Kuckuckslauf mit der besten deutschen Marathonläuferin am Start:
Anja Scherl setzt mit 34:30 den neuen Streckenrekord

Unser schnellster Läufer und Altersklassensieger:
Helmut Müller läuft mit 75 Jahren eine Zeit von 45:57

Ergebnisse  +  Fotos




3. Panoramalauf in Buchenberg (Allgäu)

Den landschaftlich schönen und abwechslungsreichen Rundkurs vorbei an der Wenger Egg Alpe und im Eschachtal  hat Brigitte Bärnreuther genossen.
Die 30 km mit den 600 Höhenmetern hat sie in 3:14:42 hinter sich gebracht.

Ergebnisse  +  Fotos


17.9.2017 

Unser Team: bei Haupt- und Hobbylauf laufend und jonglierend          Ergebnisse  +  Fotos
 

Matthias und Veronica Gottesbüren, Rudi Riedl und Jochen Brosig

AK-Platz 2 für Elisabeth Beer (2te von links)

8.9.2017 

  Harald Fischer Foto: TSV Ipsheim Bei Harald Fischer gehts bergauf: AK-Platz 3 beim Weinberglauf in Ipsheim



Ergebnisse  +  Fotos

Wochenende 2./3.9.2017 


Was für ein Fest:
Bei den Bayerischen Marathonmeisterschaften in Ebermannstadt erreicht Brigitte Bärnreuther Platz 1 in der Altersklasse und Gesamtplatz 3

Veronica Gottesbüren ist Altersklassensiegerin auf der 10km-Strecke
Rudi Riedl landet beim Halbmarathon auf AK-Platz 6




Unsere Zugläufer:
Leon Terentiv beim Marathon (4:15) und
Harald Fischer beim Halbmarathon (2:15)

Unser Sprecher: Jochen Brosig

  Brigitte Bärnreuther












Foto von Julia Terentiv







Helmut Rösch
Foto: sportfotograf.com
 

Helmut Rösch macht einen Ausflug nach Tirol und findet eine Panorama-Trailstrecke entlang am Ufer des Achensees nach seinem Geschmack

Ergebnisse  +  Fotos

  
2. Gremsdorfer Kerwalauf

Ergebnisse  +  Fotos SC Gremsdorf

Elisabeth BeerLeon Terentiv

Im Hauptlauf über 7,5 km erreichen Elisabeth Beer Alterklassenplatz 3 und Leon Terentiv Altersklassenplatz 2


27.8.2017 

Der Aurachttallauf in neuem Gewand mit modifizierte Strecke:



Bei der
Mittelfränkischen Bezirksmeisterschaft im 10km-Straßenlauf
haben wir in den Altersklassen erreicht:

Brigitte Bärnreuther: Platz 1
Harald Fischer: Platz 2
Jochen Brosig: Platz 3

Elisabeth Beer kommt auf den undankbaren 4. Platz
Rudi Riedl läuft in der offenen Wertung auf Platz 8
Leon Terentiv ist Gesamtsieger beim Walking-Wettbewerb

Ergebnisse  +  Fotos


19.8.2017 

Bayerische Landesmeisterschaften im 100-km-Straßenlauf am Auensee in Leipzig:
Jochen Brosig holt sich die Bronze-Medaille in der Altersklasse,
mit 9:18:42 erreicht er eine neue persönliche Bestzeit über diese Distanz

Fotos  +  Ergebnisse

Jochens dritter 100er  nach Rodenbach 2012 und Biel 2008     (Jochens Ultrastatistik)


Platz 1: Hans Eichmüller - Team Icehouse, Platz 2: Georg Braungart - Laufgemeinschaft Würzburg, Platz 3: Jochen Brosig - FSV Großenseebach
 
 

5. Froschgrundlauf in Rödental-Mittelberg

Ein schöner, anspruchsvoller Landschaftslauf  im bayerisch-thüringischem Land mit imposanten Anblicken:
Froschgrundsee (Hochwasserrückhaltebecken zum Schutz der Stadt Corburg) und Eisenbahntalbrücke (längste Eisenbahnbogenbrücke Europas)
Brigitte Bärnreuther










Brigitte Bärnreuther gewinnt die Altersklasse beim Halbmarathon


Ergebnisse  +  Fotos  +  TV-Oberfranken






Foto: Jens Gundermann

15-18.6.2017 

Zum 25-jährigen Jubiläum trainierte das Langstreckenteam in Kärnten

 

13.8.2017 


 
11. Allgäu Panorama Marathon in Sonthofen

Harald Fischer holt beim Marathon mit 1425 Höhenmetern den Altersklassensieg

Bei den Frauen gewinnt Heidrun Besler vom SC Altstädten in einer Zeit von 3:53:28.
Heidrun Besler ist in der Altersklasse W60 und lässt dabei 77 Frauen hinter sich!


Ergebnisse


17. Rother Kirchweihlauf

Wieder mal Platz 4 in der Altersklasse für Jochen Brosig
Letztes Schnelligkeitstraining vor der Bayerischen 100km-Meisterschaft

Fotos  +  Ergebnisse

Jochen Brosig













Bei der Wende muss man sich in die Kurve legen!


6.8.2017 

Leon Terentiv
Leon                                                                       Harald





Unsere Ergebnisse in Vorra




Beim Viertelmarathon läuft Helmut Rösch etwas schneller als im letzten Jahr und holt sich AK-Platz 2

Beim Halbmarathon
- schafft Brigitte Bärnreuther - zum 150sten Mal in ihrer Karriere - AK-Platz 1
- läuft Jochen Brosig zwar 6 Minuten schneller als im letzten Jahr dennoch ganz knapp nur auf den undankbaren AK-Platz 4
- landen Harald Fischer auf AK-Platz 6 und
- Leon Terentiv auf AK-Platz 15


Wochenende 22.-23.7.2017 



Rudi Riedl startet beim 8. Neunkirchener Brandbachlauf

Ergebnisse  +  Fotos


 
Rudi Riedl

Harald Fischer
Königsschlösser Romantik Marathon in Füssen im Allgäu:

Harald Fischer macht die 2-Stunden-Pace beim Halbmarathon und wird dabei Altersklassensieger,
tags darauf schließt er den Marathon an

Ergebnisse

Elisabeth Beer
32. PUMA Herzoman:
Elisabeth Beer wird Altersklassenzweite




Ergebnisse  +  Fotos

Wochenende 15.-17.7.2017 

4. Sommerbiathlon des TSV Neuhaus: Elisabeth Beer läuft und schießt sich auf Gesamtplatz 6 (von 19)
 
Ergebnisse  +  Bilder
 
Elisabeth Beer
Fotos: TSV Neuhaus




101 Läuferinnen und Läufer haben die Marathon-Wendestrecke mit 800 Höhenmetern zwischen Bad Alexandersbad und Leupoldsdorf bewältigt:

Harald Fischer schafft den dritten Altersklassenplatz



Ergebnisse

Harald Fischer

Jochen Brosig



Ein Trail, der seinen Namen verdient: Anstiege, Matsch, Unterholz

Jochen Brosig hat die 64,5 km und 1700 Höhenmeter in 7:23:30 absolivert und kommt als Fünfter der Altersklasse ins Ziel

Ergebnisse   +  Fotos


32. Hochstraßenlauf des Heimatvereins Weisendorf



       

Harald, Elisabeth, Ralf, Ploy und Helmut


Ploy Rosin wird - wie im Vorjahr - beste Weisendorferin und gewinnt die Altersklasse

Im Hauptlauf über 10 km erreichen:
Helmut Rösch und Ralf Rosin AK-Platz 1, Elisabeth Beer Gesamtplatz 3 und AK-Platz 2  (Einlauf zeitlgeich mit Ploy Rosin)

Im Hobbylauf wird Harald Fischer Gesamtdritter

... und unser Bambinis Paula Kruse und Carla Tessmann sind wieder dabei


Wochenende 8./9.07.2017 










12. Gibacht-Berglauf  mit Bayerischen Meisterschaften der Senioren in Furth im Wald: Brigitte Bärnreuther holt sich Platz 2 in der Altersklasse


Ergebnisse

Sehenswert:
Drachenstich-Festspiele  mit  
größtem vierbeinigen Schreitroboter der Welt
 
Platz 1: Maria Hornig-Stögbauer vom Laufverein Geiselhöring, Platz 3 Christa Stöcker vom TSV 1860 Staffelstein und BLV-Laufwart Hans-Peter Schneider

Jedes Jahr Hitzeschlacht in Oberreichenbach, unser Team ist gut dabei:

Harald Fischer (AK-Platz 1), Elisabeth Beer mit starker Konkurrenz aus Neuhaus (AK-Platz 3),

Helmut Rösch (AK-Platz 2), Leon Terentiv, der Walking-Sieger, landet auf AK-Platz 11
Platz 4 in der Mannschaftswertung für unsere Herren

Ergebnisse

Helmut Rösch Elisabeth Beer Harald Fischer Leon Terentiv

Wochenende 1./2.07.2017 

30. Altdorfer Wallenstein-Jubiläums-Halbmarathon
- dieses Jahr am 'Fischmarkt'-Wochenende -


Helmut Rösch läuft beim Halbmarathon auf Platz 6 in der Altersklasse

Leon Terentiv ist Bayerischer Nordic Walking Meister


Ergebnisse  +  Fotos von Julia Terentiv

Helmut und Leon
 

Leon Terentiv

Leon Terentiv startet beim 15. Schneekopflauf in Schmiedefeld
Der Lauf startet genau da, wo das Ziel des GutMuths-Rennsteiglauf ist. Nach 12,7 km und 450 Höhenmetern sollte den Läufer auf dem Schneekopfplateau eine herrliche Sicht über den Thüringer Wald erwarten.

Ergebnisse


 

Wochenende 24.-25.06.2017 


 

Am ersten Tag des Fürther Laufspektakels startete der Nachwuchs:
Oma und Opa Mayers nach erfolgreicher Mission mit Paula und Carla

Am Sonntag liefen 'die Großen':

Marathon: 3 Zugläufer, siehe Foto unten
3/4-Marathon: Brigitte Bärnreuther (AK 1)
Halbmarathon:
Veronica Gottesbüren, Helmut Rösch (AK 13), Harald Fischer (AK 4)

10km- Volkslauf: Elisabeth Beer (AK 2)



Fotos von Jochen Brosig  +  Fotos von Julia Terentiv  +  Ergebnisse

 Elisabeth       Veronica
Elisabeth und Veronica
 
 
 

Unsere Zugläufer:
Jochen Brosig (M, 3:45), Leon Terentiv (M, 4:15) und Harald Fischer (HM, 2:00)

 
Brigitte und Harald
Brigitte und  Harald
Jochen Brosig       Leon Terentiv
Jochen und Leon



21. Lindwurmlauf in Scheinfeld

Ergebnisse


Ralf Rosin        Ploy Rosin

'Nomen est omen':
Während sich ein Teil von uns in Fürth anstrengte, holte sich das Ehepaar Rosin in Scheinfeld gute Platzierungen.
Ploy wurde mit der Startnummer 1 Altersklassenerste und Ralf mit der Startnummer 2 Altersklassenzweiter!
 
Wochenende 16./17.06.2017 
Manche mögen's heiß:

Harald Fischer

Harald Fischer startet beim Oissacher Nachthalbmaraton in Kärnten



Helmut Rösch erkämpft sich auf der Halbmarathondistanz beim Flechtkulturerbelauf in Lichtenfels den zweiten Altersklassenplatz

Ergebnisse


17.06.2017 


Leon Terentiv meistert den Supertrail mit 62,8 Kilometern und 2923 Höhenmetern in 12:03:09


Ergebnisse

Leon Terentiv
 

11.06.2017 


 
Leon Terentiv wird Altersklassenzweiter und Gesamtachter auf der Halbmarathon-Trailstrecke beim Frankenweglauf

Ergebnisse

 
Für Harald Fischer diesmal nur der undankbare 4. Platz in der Altersklasse beim 13. Veitensteinlauf

Ergebnisse


02.06.2017 


Neue Episode aus der Reihe Wenn der Vater mit dem Sohne:
Helmut und Julian Rösch holen jeweils den Altersklassensieg auf der 10km- bzw. 6,6km-Strecke  

Ergebnisse

Helmut und Julian
 


25.05.2017 

Mittlerweile Tradition - Freundschaftslauf  von Laufgruppen aus der Region:
               

Röttenbach, Baiersdorf, Möhrendorf, Pretzfeld und Großenseebach
Die Strecke führte uns vom Höhenschwimmbad in Gößweinstein auf
dem Frankenweg nach Kirchenbirkig zum Landgasthof Bauernschmitt  


  

 

Helmut Rösch gönnt der Wade keine Schonung, startet beim
24. Lucas-Cranach-Lauf in Kronach
und landet auf AK-Platz 3

Ergebnisse

20.05.2017 




... Nummer 5 für Jochen Brosig

ohne nennenswerten Zeitverlust im Vergleich zu seinen letzten beiden Teilnahmen

73,5 km 7:28:58

Jochen's Rennsteig-Historie:

2014: 72,7 km 7:25:14
2011: 72,7 km 7:28:28
2008: 72,7 km 6:52:48
2003: 73,5 km 6:55:30


  Ergebnisse  +  Fotos
Jochen Brosig

Wochenende 12.-14.05.2017 

Beim
2. Krenlauf
des Lauftreffs Baiersdorf

war unsere Team mit 9 TeilnehmerInnen vertreten:
Veronica Gottesbüren, Walburga Mayers, Ploy und Ralf Rosin, Elisabeth Beer, Uschi Gößmann, Leon Terentiv, Harald Fischer und Rudi Riedl


 
Fotos  +  Zielfotos  +  Ergebnisse
 
Uschi Gößmann
Uschi Gößmann
Ralf Rosin
Ralf Rosin


Mit dem



wollte die Pfarrgemeinde Hannberg Spenden für die Partnerpfarrei Busagula in Uganda einholen.  Am Ende war es eine rundum gelungene Laufveranstaltung an einem frühsommerlichen Abend mit einer reizvollen Laufstrecke, toller Stimmung und unerwartet hohem Zuspruch.
Fotos  +  NN

Mitorganisator Helmut Rösch
Quelle: ugandalauf.com




Unser Team hatte sichtlich gute Laune

Wochenende 6./7.05.2017 

Der 3. Kellerlauf steht unter dem Motto: Bewegung verbindet Mensch - Natur - Kultur
Die Teilnehmer laufen von Röttenbach nach Höchstadt mit Einkehr beim Kellerberg                                    Fotos



Harald, Walbura und Angela
Harald Fischer
Harald


Harald Fischer agiert als 5-Stunden-Zugläufer beim
17. Heilbronner Trollinger-Marathon

Harald Fischer

Fotos und Ergebnisse


30.04.2017 



Auch unser Team hat sich dieses tolle Lauf-Event nicht durch die Lappen gehen lassen

Ergebnisse  +  Fotos  +  Nordbayerische Nachrichten
Helmut Rösch Veronica Gottesbüren
Helmut Rösch                         Veronica Gottesbürren
Brigitte Bärnreuther Rudi Riedl
Brigitte Bärnreuther                                              Rudi Riedl

23.04.2017

 Vienna City Marathon

21 bzw. 42 Kilometer ganz ohne Fiaker schaffen
Gudrun und Jochen Brosig

Gudrun Brosig läuft den Halbmarathon ohne Training in weniger
als 2 Stunden
Jochen Brosig liefert mit 3:08:52 eine Top-Zeit beim Marathon

Ergebnisse  +  Fotos  +  

Gudrun und Jochen (Fotos: Julia Terentiv)




Brigitte Bärnreuther holt sich Platz 2 in der Altersklasse bei den Bayerischer Halbmarathonmeisterschaften in Augsburg



Ergebnisse +  Fotos und Berichte  +  
Brigitte Bärnreuther Foto Team Müller

Rudi Riedl

23. Amberger Halbmarathon: Rudi Riedl landet
auf Platz 3 in der Altersklasse
        Ergebnisse

Helmut Rösch
Foto: Jörg Behrendt



Beim Helmut Rösch geht es bergauf:
AK-Platz 5 beim Burgbernheimer Crosslauf über 13, 6 Kilometer.
Auf dem Rücken der Frankenhöhe ging es über 500 Meter hinaus.


Ergebnisse  +  Bericht


17.04.2017


Das Schneetreiben beim
10. Scheßlitzer Osterlauf
war kein Grund zu kneifen für

Ploy Rosin (AK-Platz 3, 10 km)
Harald Fischer (AK-Platz 1, 10 km)
Ralf Rosin (AK-Platz 2, 10 km)
Leon Terentiv (AK-Platz 4, 10 km)
Rudi Riedl (AK-Platz 4, Halbmarathon)

Ergebnisse
Ploy Rosin

Wochenende 8./9.04.2017

Brigitte Bärnreuther
 
Kurz entschlossen zum



Altersklassenplatz 1 / 7 und Gesamtplatz 26 / 190 für Brigitte Bärnreuther auf der Halbmarathonstrecke

 +  Ergebnisse  +  Zieleinlauf



Auch als 2-Stunden-Zugläufer und trotz Sturz noch Altersklassenplatz 2 beim Halbmarathon für Harald Fischer

Ergebnisse  +  Fotos

Harald Fischer

01.04.2017





25. Neuhauser Straßenlauf



 


 

Hobbylauf (Gesamtplatz/Anzahl Teilnehmer):
Harald Fischer (16/46), Elisabeth Beer (7/28) und
Walburga Mayers (9/28)

Hauptlauf  (ohne Bayerischer Meisterschaft, AK-Platz):
Ploy Rosin (1), Gudrun Brosig (1), Rudi Riedl (2)

Hauptlauf (mit Bayerischer Meisterschaft, AK-Platz):
Brigitte Bärnreuther (3), Jochen Brosig (9)


 Ergebnisse  +  Fotos +  Bericht in NN
Ploy Rosin Gudrun Brosig
Ploy                                                    Gudrun
Rudi Riedl Brigitte Bärnreuther
Rudi                                      Brigitte

25.03.2017

Rudi Riedl Leon Terentiv
Rudi Riedl                           Leon Terentiv

in Erlangen,
dieses Jahr war es ein Frühlingswaldlauf



Die Frühlingssonne lockt uns heraus, einige nach kürzerer oder längerer Wettkampfpause (in Klammern Altersklassenplätze).

Auf der 10km-Strecke:
Elisabeth Beer  (1), Jochen Brosig (2), Harald Fischer (3), Ploy Rosin (5)

Auf der 15km-Strecke:
Gudrun Brosig (3), Leon Terentiv (9), Rudi Riedl (11)
 
Ergebnisse  +  Fotos

19.03.2017


16. Bad Windsheimer Weinturmlauf




Leon Terentiv bestreitete die Halbmarathonstrecke

Ergebnisse  +  Fotos

Leon Terentiv

Wochenende 11. u. 12.03.2017

Ploy Rosin Harald Fischer
Ploy Rosin                               Harald Fischer
  
8. Kaiserdomlauf in Gaustadt
1. Lauf des diesjährigen Raiffeisen-Cups

Ploy Rosin, Harald Fischer und Jochen Brosig  starten bei starker Konkurrenz (oberfränkische Meisterschaften)

Ergebnisse  +  Fotos

Jochen Brosig



13. Kellerwald-Crosslauf in Forchheim

Leon Terentiv erreicht den 2. Altersklassenplatz auf der Langstrecke (8 km)


Ergebnisse




Leon Terentiv

Helmut Rösch




Helmut Rösch

wird Altersklassendritter mit seiner besten Halbmarathonzeit seit 5 Jahren


Post SV Frühjahrslauf 2017

Ergebnisse

 





216 Teilnehmer haben im Hauptlauf bei strahlendem Sonnenschein den kleinen Rothsee zweimal umrundet

Brigitte Bärnreuther gewinnt die Altersklasse

Ergebnisse

Carmen und Brigitte
Carmen Fuhrmann vom Team Klinikum und Brigitte Bärnreuther

28.02.2017

Lauftraining am Faschingsdienstag: Fotos

Von Reuth über Buch nach Mitteldorf und von dort zum Faschingszug der Weisendorfer Blummazupfer                        


19.02.2017

Helmut Rösch
Helmut Rösch zum zweiten Mal beim Dutzendteich in Nürnberg unterwegs,
diesmal auf der 20km-Strecke                                                                            Ergebnisse


Brigitte Bärnreuther
Foto: SC Kemmern

Als Seniorin musste Brigitte Bärnreuther für die 6250 m
5 Runden laufen und konnte bei der starken südbayerischen Konkurrenz mit 18 Sekunden Abstand zur Drittplatzierten nur Vierte in ihrer Altersklasse werden.

 

Die 'Grünen' präsentieren sich als perfekte Gastgeber für die bayerischen Crosslaufmeisterschaften.

Ein Higlight: Die Strecke war mit aufgeschütteten Erdhügeln und Strohballen drapiert.





Ergebnisse  +  Fotos  +  Fotos von Jochen Brosig



Wochenende 11. u. 12.02.2017



11. Kristallmarathon in Merkers

Das Erlebnisbergwerk Merkers ist ein Schaubergwerk im Ortsteil Merkers der Krayenberggemeinde im westthüringischen Wartburgkreis.
Der Lauf findet 500 m unter Tage bei 21 °C statt. Die Teilnehmer laufen 13 Runden mit insgesamt 750 Höhenmetern. 

Jochen Brosig läuft von hinten als Altersklassenzweiter auf Gesamtplatz 19 vor.

Ergebnisse   +  Fotos


 

Helmut Rösch
 

Helmut Rösch geht ins Gelände und landet zum 30. mal
in seiner Laufkarriere auf dem undankbaren
Platz 4 in der Altersklasse




80. Waldlauf in Büchenbach





Ergebnisse  +  Fotos von Jörg Behrendt


04.02.2017



Klein aber fein:
Weinparadies Crosslauf in Weigenheim


Ein echter Crosslauf im Gelände über
gut 6 km in 5 Runden


Altersklassensiege für Harald Fischer,
Brigitte Bärnreuther und Leon Terentiv


Brigitte Bärnreuther wird Gesamtzweite


Fotos von Julia Terentiv  +  Ergebnisse


Harald, Brigitte und Leon
Leon Terentiv
Leons Zieleinlauf

22.1.2017

Dieses Jahr ein winterlicher, sonniger
Crosslauf in Eckental mit Kreis- und Bezirksmeisterschaften
Distanzen: Seniorinnen: 3,5 km, Senioren: 6,34 km                          Fotos von Jochen Brosig
  +  Fotos von Julia Terentiv

Unser Team hat 2 neue Kreismeister (Leon Terentiv und Jochen Brosig)
einen neuen Kreisvizemeister (Harald Fischer) und eine neue Bezirksmeisterin (Brigitte Bärnreuther)


Jochen Brosig, Brigitte Bärnreuther und Harald Fischer
die drei Männer
Leon Terentiv, Harald Fischer, Jochen Brosig

14.1.2017


Winterlaufserie am Dutzendteich in Nürnberg



Helmut Rösch: Vor dem Start noch dick vermummt.
Über die 15 km 4 Minuten schneller als im Jahr davor und dennoch der undankbare 4te Altersklassenplatz.

Ergebnisse


So leer blieb es nicht:
Trotz Wind und Wetter starteten über 200 Läuferinnen und Läufer

6.1.2017


Foto von Julia Terentiv
30. Dreikönigslauf in Kersbach



Unsere drei Könige (AK-Plätze):

Rudi Riedl (5), Jochen Brosig (2) und Leon Terentiv (8)

Ergebnisse