Presse--Berichte 2011 u. 2012

 
    Presse 2008 +++ Presse 2009 +++ Presse 2010 +++  Querläufer  
 
  "Zwostas starkes Rennen"

Neuhaus/Großenseebach - Beim 7. Wertungslauf zum Bayern-Lauf-Cup 2012 des BLV in Bad Indersdorf zeigten die Läufer aus dem Landkreis ihre starke Form. Sebastian Zwosta gewann den Hauptlauf....mehr> 

 August 2012

 

 

  "Seebachmeeting gesichert"

FSV-Läufer freuen sich über Unterstützung der Sponsoren.

GROßENSEEBACH - Die Laufgruppe des FSV Großenseebach hat bei ihrer Abteilungsversammlng wichtige Weichen gestellt. ...mehr> 

 

  "Kühnlein und Weiler unschlagbar"

Laufsport - Das 14. Seebach-Meeting erfreut sich großer Beliebtheit, allein beim Hauptlauf sind 181 Starter unterwegs. Überraschungen bleiben jedoch aus.

GROßENSEEBACH - Fast dreimal so viele Teilnehmer als im Vorjahr, Spitzenläufer aus der Region im Starterfeld ...mehr> 

 

  "Der Marathon als Dutzendware"

LAUFSPORT  Helmut Rösch vom FSV Großenseebach suchte die große Herausforderung und entschied sich, zwölf Marathons in einem Jahr zu laufen. Sein Ziel hat er nach bereits neun Monaten erreicht und es dabei geschafft, im Durchschnitt jeweils unter 3:30 Stunden zu bleiben.

GROßENSEEBACH - Die Läufer des Großenseebacher Langstreckenteams sind für extravagante Veranstaltungen zu haben.   ...mehr> 

 19.10.2011

  "Mit komfortablem Vorsprung durchs Ziel"

LAUFSPORT  Uwe Bäuerlein und Gerlinde Wahl ließen im Halbmarathon beim 13. Seebach-Meeting der Konkurrenz keine Chance. Ähnlich deutlich setzten sich Jürgen Wittmann und Anna-Maria Hack auf der 10-Kilometer-Strecke durch.

GROßENSEEBACH - Sonnig, aber nicht zu warm: Bei solch guten Bedingungen begaben sich insgesamt 123 Männer und Frauen auf die Laufstrecke, um beim inzwischen 13. Seebachmeeting auf der 10-Kilomter- oder der Halbmarathonstrecke die Herausforderunge zu suchen. ...mehr> 

 16.05.2011

  "83 Stunden auf Tour"

Doris und Alain Hermanns bei Paris-Brest-Paris.

GROßENSEEBACH - Die 1230 Kilometer lange Strecke von Pairs nach Brest und wieder zurück nach Paris haben die zwei Großenseebacher Doris und Alain Hermanns nonstop mit dem Fahrrad zurückgelegt.   ...mehr> 

 August 2011

  "Keine Klagen in Klagenfurt"

Brigitte Bärnreuther und Jochen Brosig glänzen beim Wörthersee-Trail.

GROßENSEEBACH - Unter 800 Teilnehmern aus 13 Nationen bei der 3. Auflage des Wörthersee-Trails ("WST") war auch ein Duo vom Langstreckenteam des FSV. Brigitte Bärnreuther wurde Gesamtdritte beim 30km-Lauf, Jochen Brosig finishte beim 57km-Ultratrail auf Platz 27.   ...mehr> 

 28.09.2011

  "Fast acht Stunden auf den Beinen"

LAUFSPORT  Die Athleten des FSV Großenseebach testeten auf dem Rennsteig, in Mannheim und in Burgbernheim ihre Form. Beim Crosslauf holte sich Brigitte Bärnreuther den Sieg.

GROßENSEEBACH - Bei bestem Laufwetter fand dieses Jahr die 39. Auflage des Rennsteiglaufs statt. Europas größter Crosslauf druch den Naturparkk Thüringer Wald zog auch dieses Jahr wieder die Massen an.  ...mehr> 

 24.05.2011

  "Mit komfortablem Vorsprung durchs Ziel"

LAUFSPORT  Uwe Bäuerlein und Gerlinde Wahl ließen im Halbmarathon beim 13. Seebach-Meeting der Konkurrenz keine Chance. Ähnlich deutlich setzten sich Jürgen Wittmann und Anna-Maria Hack auf der 10-Kilometer-Strecke durch.

GROßENSEEBACH - Sonnig, aber nicht zu warm: Bei solch guten Bedingungen begaben sich insgesamt 123 Männer und Frauen auf die Laufstrecke, um beim inzwischen 13. Seebachmeeting auf der 10-Kilomter- oder der Halbmarathonstrecke die Herausforderunge zu suchen. ...mehr> 

 16.05.2011

  "Seebacher gewöhnen sich an Edelmetall"

LAUFSPORT  Helmut Rösch und Jochen Brosig vom Langstreckenteam des FSV Großenseebach ergattern gleich zweimal Silber und einmal Bronze in der Gesamtwertung. Auch ihre Vereinskolleginnen überzeugen bei verschiedenen Auftritten.

GROßENSEEBACH - Barcelona, Fürth, Ramsthal, Erlangen und Bad Windsheim: Die Läufer des FSV Großenseebach beweisen ihre gute Form in Nah und Fern und auf verschiedensten Strecken.  ...mehr> 

 06.04.2011

  "Märzenluft beflügelt FSV-Läufer"

Bei unterschiedlichen Wettbewerben bewährt - Zwei Mal Silber für Brosig.

GROßENSEEBACH - Barcelona, Fürth, Ramsthal, Erlangen und Bad Windsheim: Die Läufer des FSV Großenseebach beweisen ihre gute Form auf unterschiedlichen Strecken. Der Wettkampfmonat März hatte es in sich.  ...mehr> 

01.04.2011

  "Läufer starten in die neue Saison"

LEICHTATHLETIK  Die Ausdauersportler des FSV Großenseebach stellen sich nach dem Winter den ersten Wettbewerben.

GROßENSEEBACH - Die Läufer des FSV Großenseebach sind in guter Frühform. Christoph Schuster lief beim Dinkelsbühler Stadlauf. Helmut Rösch startete beim Thermenmarathon in Bad Füssing.  ...mehr> 

 03.03.2011

  "Für den Barcelona-Marathon gerüstet"

FSV-Langstreckler Helmut Rösch plant danach weitere zwölf Läufe im ersten Halbjahr.

GROßENSEEBACH - Dass Ausdauersportler Individualisten sind und immer wieder mit verrückten Ideen glänzen, ist allgemein bekannt. Zu dieser Spezies Mensch gehört auch Helmut Rösch vom Langstreckenteam des FSV Großenseebach.  ...mehr> 

17.02.2011